Frühstück für Kinder


Gerade für Kinder ist das Frühstück besonders wichtig. Am Morgen sind die Energiespeicher leer und der Organismus läuft bereits auf Hochtouren. Um fit für Kindergarten und Schule zu sein, braucht der Körper nun einen leckeres und ausgewogenes Frühstück, um gut durch den Tag zu kommen.

Doch wir kennen es alle, nicht jedes Kind kommt morgens gut aus dem Bett und freut sich auf das Frühstück. Wenn dem Organismus jetzt wichtige Nährstoffe fehlen, kommt es zu Konzentrationsmängeln und schlechter Laune. Nicht das Beste, wenn man sich fertig machen will und gut gelaunt in den Tag starten möchte.

Und natürlich gibt es auch einige unter uns, die morgens noch nichts ‚Richtiges‘ essen können. Hier hilft ein Glas Saft (100% Fruchtsaft) und eine Banane oder eine Handvoll Beeren, um leichter in den Tag zu kommen. Die gut gefüllte Butterbrotdose ist dann der rettende Anker für die Frühstückspause.

Ich habe dir hier Rezeptideen zusammengestellt, die sich leicht und schnell in deinen Alltag integrieren lassen.

Planung ist das halbe Leben


Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass es eine Phase in meinem Leben gab, in der ich extra früh aufgestanden bin, um das Frühstück vorzubereiten, dann die Kinder zu wecken und einige Zeit später dann doch völlig entnervt am Frühstückstisch zu sitzen.

Heute hat sich das komplett verändert

Meine Lösung ist, bereits abends alles für den nächsten Tag vorzubereiten. Vom Geschirr über das Teewasser bis hin zu den Zutaten, die ich morgens benötige, steht nun alles bereit. Dies entlastet mich sehr.

Ich brauche nun, wenn es morgens schnell gehen muss, nicht mehr an alles zu denken und stundenlang in der Küche zu stehen.

MealPrep ist das Zauberwort


MealPrep meint die Vorbereitung unseres Essens, so dass wir einmal in der Küche stehen und häufiger davon essen können oder dass wir, wie in unserem Beispiel, abends alles vorbereiten und am Morgen nur noch einige Zutaten ergänzen müssen.

Die Frühstücksideen für Gross und Klein, die du hier findest, sind schnell gemacht und bringen Power für den ganzen Tag.

 

Du wünschst dir mehr Gelassenheit und Entspannung in deinem Alltag? Doch mit Job und Familie bleibst du immer wieder auf der Strecke? – Ich helfe dir dabei, dass es gelingt. Ich bin Julia Olfen und unterstütze seit 25 Jahren Menschen mit Bewegung und Entspannung. Als Coach und Trainer unterstütze ich dich in deinem Mama-Alltag mit praktischen Tipps und Anregungen, so dass du wieder zu dir sagen kannst:

Ich bin zufrieden und glücklich.

Hol‘ dir jetzt MindfulNews und ich sende dir regelmäßig kleine Impulse, die Dich in deinem Mama-Alltag unterstützen.

Willkommen in der Welt von MindfulMom

Hey,
ich bin Julia,

Coach für positive Psychologie, Sportökonomin und Patchwork Mama. Ich weiß, wie schwer es sich anfühlen kann, wenn man keine Zeit für sich findet. In meinen Blogartikeln zeige ich dir einfach Möglichkeiten, wie auch du wieder mehr Gelassenheit in deinen Mama-Alltag bringen kannst. – Und falls du Anregungen für deine Kids suchst, wirst du hier auch fündig.
Du willst mehr über mich erfahren?

Lerne mich kennen

Das könnte dich auch interessieren

#MindfulMom

Du wünschst dir Austausch mit anderen Müttern, die sich genauso fühlen wie du? – Komm’ in unsere #MindfulMom Facebook-Community.

Hier finden auch die regelmäßigen live Sessions zur Entspannung statt.

#MindfulMom

Dein Gelassenheitsguide

Stell dir vor du könntest in nur 30 Tagen einen gelassener Alltag mit deinen Kindern haben. Klingt das verlockend?

Ja, dass will ich

Das könnte dich auch interessieren

Power Shake

Power Shake

Power Shake leichter Allrounder Der Power Shake steht sehr häufig auf unserem Frühstücksplan. Super leicht, super...

mehr lesen
Bircher Müsli

Bircher Müsli

Bircher Müsli Super Power mit Hafer und Nüssen Ein Frühstück, dass für mich immer nach Urlaub schmeckt und...

mehr lesen

0 Kommentare